Skip to main content

iGZ News: Zeitarbeitnehmerzahl auf stabilem Niveau

Weitgehend stabil zeigt sich der Zeitarbeitnehmermarkt im Februar 2018: Laut Statistischem Amt der Bundesagentur für Arbeit (BA) lag die Zahl der Zeitarbeitnehmer bei 839.300 Beschäftigten – 500 (0,1 Prozent) weniger als noch im Januar dieses Jahres.

Gesamtarbeitsmarkt

„Die Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt setzt sich auch im April fort. Die Entwicklung war allerdings etwas schwächer als in den extrem guten Wintermonaten“, erläuterte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, die Gesamtarbeitsmarktzahlen für den April.

Weniger Arbeitslose

Mit der anhaltenden Frühjahrsbelebung hat sich die Arbeitslosigkeit von März auf April um 74.000 auf 2.384.000 verringert. Bereinigt um die saisonalen Einflüsse wird für den April ein Rückgang um 7.000 im Vergleich zum Vormonat errechnet. Gegenüber dem Vorjahr waren 185.000 weniger Arbeitnehmer arbeitslos gemeldet.

Diese und weitere interessante Meldungen zur Zeitarbeit finden Sie auf der Seite der iGZ (Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.)

 

Sie haben Fragen?

kostenlose Serviceline
0800 – 2777222

Oder finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner in unseren

Niederlassungen